Berry- Oatmeal- Treats- Hundekekse mit Haferflocken selber machen

Berry- Oatmeal- Treats- Hundekekse mit Haferflocken selber machen 3

Gastbeitrag von @alessandra.sarina mit einem tollen Hunderezept für Berry- Oatmeal- Treats.

Herkömmliche, industriell gefertigte Hundeleckerlies schrecken mich auf Grund ihrer Zusammensetzung häufig ab. Sie sind leider oftmals voll von Zuckerzusätzen, Farb- und anderen unbekannten Füllstoffen.
Mir war es von Anfang an wichtig, was ich meinem Hund zuführe und da ich schon immer gerne gebacken habe, lag es auf der Hand, dass ich auch für meinen Hund kleine Leckereien selber machen werde, denn nur so, habe ich die Kontrolle, über das was drin ist. Ich kann mir bei der Qualität und der Verträglichkeit sicher sein und auch die Größe der Leckerchen liegt in meiner Hand.

Mein neuestes Rezept sind diese Hundekekse mit Haferflocken und getrockneten Beeren. Sie sehen nicht nur wahnsinnig schön aus, sie schmecken meinem Hund Dumbo auch super gut und bringen noch dazu viele gesundheitliche Vorteile mit:

Haferflocken sind reich an Ballaststoffen, fördern so die Verdauung und stärken durch das enthaltene Zink das Immunsystem.

Äpfel bringen über 30 Vitamine und Spurenelemente mit. Mehr muss man wohl nicht sagen:)

Bananen enthalten gesunde Mineralstoffe wie Kalium und Magnesium, die gut für die Funktion von Nerven und Muskeln sind.

Getrocknete Beeren enthalten große Mengen an Antioxidantien und versorgen den Organismus mit einer Vielzahl von Vitaminen, Mineralien und sekundären Pflanzenstoffen.

Und hier ist das Rezept für die Berry- Oatmeal- Treats.

Rezept für Hundekekse mit Haferflocken

Zutaten:

3 EL Haferflocken
1/2 Apfel
1/2 Banane
3 EL Hüttenkäse
1 Ei
Getrocknete Beeren

Zubereitung:

  1. Alle Zutaten (bis auf die Beeren) zu einer homogenen Masse mixen.
  2. Kekse in die gewünschte Form bringen.
  3. Bei 170 Grad 10 Minuten vorbacken
  4. Danach die Beeren in die Kekse drücken und weitere 10 Minuten backen.
  5. Fertige Kekse bei 50 Grad im Backofen oder im Dörrautomaten trocknen.
Hundekekse-mit-Haferflocken-selber-machen

Ein Kommentar zu “Berry- Oatmeal- Treats- Hundekekse mit Haferflocken selber machen”

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.